Skip to main content

KLIMA-WANDEL-DENKEN

Hintergrundinformationen und Links

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Hintergrundinformationen und weiterführende Links.

  • Wie sinnvoll ist der Vorwurf des "klimaschädlichen Verhaltens"? Motivierende Botschaften und Anreize führen eher zu Verhaltensänderungen. Robert Habeck, Prof. Christoph Rehmann-Sutter und weitere Experten erörtern "klimaschädliches Verhalten" in einem MDR-Aktuell-Beitrag am 02.11.2021.
  • 2020 war das heißeste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. Trotz Corona-Pandemie steigt der Kohlendioxid-Gehalt der Erdatmosphäre weiter exponentiell an.
  • Der Ozeanphysiker Prof. Dr. Stefan Rahmstorf (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung) erklärt anschaulich welches die Kippelemente (tipping points) im Klimasystem sind.
  • Studie zum Klimawandel: Im Jahre 2050 könnten viele Länder der Erde teilweise unbewohnbar werden. Klimabericht der Vereinten Nationen in der ARD-Tagesschau vom 9. September 2020.
  • Die Globalisierungskritikerin und Klimaaktivistin Naomi Klein nimmt in einem Interview zur These Stellung, dass es nicht mehr möglich sei, den Klimawandel sinnvoll aufzuhalten.
  • In einem Vortrag erklärt der Soziologe Bruno Latour die Bedeutung des Anthropozäns.
  • Im neuen Climate Report 2020 der Vereinten Nationen fordert der Generalsektretär António Guterres: „We need science, solidarity and solutions.“ Der UN Climate Report 2020.
  • Der neue Living Planet Report des WWF über den dramatischen Verlust der Biodiversität. Der Bericht beruht auf Berechnungen des Living Planet Index, der Biodiversität zu einer messbaren Größe macht. Warum Biodiversität ein Committment braucht und nicht verhandelbar ist.
  • Interessant und weiterführend: Das Philosophie Magazin widmet sich in einem Sonderheft der Klimakrise: Neben Klassiker über das Verhältnis Mensch - Natur - Gesellschaft, finden sich auch einige Ansätze von heute für morgen.

Lübeck und Region

Hier finden Sie Informationen und Links aus Lübeck und der Region.