Skip to main content

Jonathan Holst

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Forschungsschwerpunkt

  • Wissen(schaft)sgeschichte der Migrationstheorie
  • Zeitgeschichte der Psychiatrie

 

Promotionsprojekt

Globale Bewegungsfreiheit. Eine institutionenorientierte Ideengeschichte ab den 1980er Jahren.