Skip to main content

Prof. Dr. phil. Lisa Malich

Presse

"Zur Geschichte der kontrazeptiven Pille": Interview mit der Deutschen Presse-Agentur (DPA) (30.04.2020, Gisela Gross); z. B. auf BREnorm, Pharmazeutische Zeitung, Welt

"Schwangerschaftsabbruch und die konservative Kehrtwende": Interview mit Radio Corax (25.03.2018)

"Drogen - Vom Club ins Labor": Interview mit der Zeit Campus (Interview, Nr. 1/2018)

"Geschichte des Schwangerschaftstests": Interview mit dem Deutschlandfunk (31.03.2017)

"Damit in den Frauen Ruhe herrscht": Die Pille für den Mann ist vorerst gescheitert. Wissenschaftlerin Lisa Malich über Verhütung und Männer, die mehr Verantwortung übernehmen sollten. Interview im Schweizer Tagesanzeiger vom 8.11.2016.

"Pille für den Mann" : Hormonbehandlung bleibt Frauensache, Spiegel Online vom 6.11.2016

Zum Wert von Familien: Familienpolitik und Elterngeld. Prager Frühling. Magazin für Freiheit und Sozialismus (Oktober 2014)


Kontakt

Juniorprofessur Wissensgeschichte der Psychologie